Montag, 21. Dezember 2015

Weihnachtsbaum aus dem Moor

Hallo ihr Lieben!

Dieses Jahr haben wir einen ganz besonderen Weihnachtsbaum!!! Keinen wunderhübschen, perfekten und mega dichten Tannenbaum, der extra dafür gezüchtet und gepflegt wurde. Nein - sondern eine ganz natürlich gewachsene Fichte aus dem Moor!


Ja richtig, aus einem geschützten Moor! Natürlich darf man eigentlich nicht einfach in ein Naturschutzgebiet rein und einen Baum fällen. Aber mein Mann kennt jemanden, der sich um dieses Moor kümmert und da die Fichten sowieso raus müssen, tun wir ihnen sogar einen Gefallen.


Also ging es am Samstag Vormittag unter Führung ins Moor.
Super cool kann ich euch sagen!!


Die Pflanzenvielfalt ist imens. Überall wächst Moos, Flechten, Pilze und wilde Orchideen soll es auch geben. Es gab überall etwas zu entdecken. 






Der Boden war total schwammig und nass. Es gluckerte richtig und mein Mann versank an einer Stelle gleich mal richtig :D Flutsch, plötzlich war er bis Mitte Unterschenkel eingesackt. Vom Gummistiefel sah man gar nichts mehr!



 

Das Wetter war passend für den Moorbesuch neblig und man sah die Sonne kaum. Störte uns aber gar nicht ;)

 

Das Bild hier darüber gibts auch ohne Verbandsfinger von meinen Mann, aber ich fands irgendwie lustig. Er hatte in der Nacht von Freitag auf Samstag nämlich einen ziemlich üblen Sturz und musste mit 6 Stichen genäht werden!


Was für eine aufregende Nacht! Erst den neuen Star Wars Film geguckt (der schon an sich sehr aufreibend war) und dann wache ich mitten in der Nacht von Gerumpel und Schmerzensstöhnen auf. Als ich das Licht anschaltete fand ich ein blutiges Masaker oO Mein Mann hat es irgendwie geschafft, neben dem Bett zu stürzen und sich den Daumen so tief aufzuschlitzen, dass ich ihn um 3 Uhr nachts ins Krankenhaus fahren musste (und nein er war nicht betrunken!).
Tja mit meinem Waldläufer wirds einfach nie langweilig :D


I proudly present: our christmas tree!!


Mehr Fotos von unserem unperfekten aber einzigartigen Weihnachtsbaum zeige ich euch, sobald er geschmückt ist :)

 

Wart ihr schon mal in einem Moor? Gefallen euch die Bilder?
Wie sieht euer Weihnachtsbaum aus? Sehr groß oder eher klein? Tanne oder Fichte?
Freut ihr euch schon auf Weihnachten?!

Seid ihr auch schon mal mitten in der Nacht mit jemanden ins Krankenhaus gefahren? Wahnsinn wenn man innerlich total unter Strom steht, während man äußerlich cool und beherrscht wirken muss.

Kommentare:

  1. Ooh krass, ich wünsche deinem Mann gute Besserung!

    Wir haben bei uns in der Nähe auch ein paar Moor Gebiete, durch die führen Pfade und man kann alleine durchspazieren. Ich liebe sowas gerade bei so trüben Wetter (und danke für die Idee, jetzt weiß ich eine Beschäftigung für den Weihnachtsurlaub :) )

    Wir kaufen unseren Baum immer bei einem guten Freund, meistens eine Nordmann Tanne aus Dänemark. Aber direkt auf Weihnachten freuen ist dieses Jahr ein bisschen schwer für mich, auch persönlichen Gründen, nur will ich jetzt keine schlechte Laune verbreiten..

    Bin schon gespannt aufs Bild von deinem geschmückten Baum :)

    - Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Natascha!
      Danke das ist lieb von dir :) Nächste Woche bekommt er die Nähte raus. Der erste Schlafzimmerunfall :D

      Oje dann wünsche ich dir besonders in so schweren Zeiten alles liebe und eine schöne Weihnachtszeit. Umsorge dich selbst und tu dir etwas gutes!

      Löschen
  2. Gute Besserung für den Waldläufer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Andrea! Mein Mann hat sich sehr gefreut über die Besserung. Der Daumen ist brav zusammen gewachsen. Hat zwar eine wilde Narbe hinterlassen, aber auch eine noch wildere Geschichte :D Das werden wir noch unseren Enkelkindern erzählen. hihi

      Löschen